Wohnhaus Zürichbergstrasse

Ersatzneubau

 

 

Der geplante Ersatzneubau besticht von Aussen durch seine optische Einfachheit und klarem Baukörper. Der maximal mögliche Ausbau wird aus städtebaulichen Überlegungen und in Absprache mit dem Amt für Städtebau bewusst unterschritten. Dank der Holzfassade in Kombination mit Metallverkleidungen bei Vordach und Fenster kann zudem ein schlichter und aufs Wesentliche reduzierter Ausdruck geschaffen werden.

 

Im Innern befinden sich vier verschachtelte, grosszügige Wohnungen mit höherem Ausbaustandard. Durch die spezielle Verzahnung der Wohnungen können für alle Wohneinheiten grosszügige Aussenraumqualitäten angeboten werden. So haben zwei Wohnungen direkten Zugang zum Garten während die anderen beiden eine grossartige Aussicht von der Dachterrasse Richtung Wiese und Wald vom Zürichberg sowie Richtung Zürichsee bieten.

 

mehr...

Die Parzelle befindet sich an wunderschöner Lage auf dem Zürichberg in unmittelbarer Nähe zum Zürichzoo und direkt angrenzend an Familiengärten sowie zur Zürichbergnatur mit Wald und Wiese.

 

Das Zweifamilienhaus aus den 1930er-Jahren grenzt direkt an eine Grünzone mit Schrebergärten. Nach einer umfassenden Situationsanalyse konnte eine nachhaltige Immobilienstrategie festgelegt werden. Die Strategie umfasste Lösungsansätze von einer einfachen und zurückhaltenden Sanierung über die Möglichkeit einer Aufstockung bis hin zum Ersatzneubau.

 

Unter Anbetracht der so gewonnenen Erkenntnisse fiel der Entscheid zu gunsten des Ersatzneubaus aus.

Im heutigen Sinn der Verdichtung kann der gewünschte Neubau unter der Bedingung erstellt werden, dass das Bauprojekt sowie die Umgebungsgestaltung höchsten städtebaulichen, architektonischen und gestalterischen Qualitätsansprüchen genügt. Diese Anforderungen werden durch das Amt für Städtebau Zürich sowie Grünstadt Zürich kontrolliert. 

 

Der Ausbaustandard soll einen gehobenen,  reduzierten Eindruck vermitteln. Dementsprechend wird sich das Farb- und Materialkonzept auf wenige, sorgfältig ausgewählte und hochwertige Materialien beschränken.

Bauherrschaft

Privat

 

Bearbeitungszeit

seit 2016

 

Aufgabenbereich konzeptS
Komplette Architekturdienstleistungen über alle Leistungsphasen.

  • Vorstudie
    Machbarkeitsstudien, Immobilienstrategie
  • Bauprojekt
    Vorprojekt, Bauprojekt, Bewilligungsverfahren, Energienachweis
  • Ausschreibung
    Ausschreibungspläne, Ausschreibungen z.T.
  • Realisierung
    Werk- und Detailplanung, Bauleitung, Kostenkontrolle, Inbetriebnahme und Projektdokumentation